Frauen Luzern Politik

Was auf die Wahlen 2019 hin als Netzwerk begann, haben wir nun in einen festen Verein umgewandelt. Als Co-Präsidentin stehe ich für unser Ziel ein: mehr Frauen in politische Ämter bringen. Das gelang uns bei den Wahlen 2019 nicht schlecht – aber solange wir nicht bei je 50 Prozent Geschlechteranteil sind, werde ich nicht ruhen. Es geht weiter!

www.frauen-luzern.politik.ch

 

50 Jahre Frauenstimmrecht

Als Vizepräsidentin des Vereins 50 Jahre Frauenstimmrecht Luzern war es mein Ziel, dem Jubiläum die gebührende Wichtigkeit zu verleihen.  Am 25. Oktober 1970 nahm eine Mehrheit der stimmberechtigten Luzerner Männer endlich das Frauenstimm- und -wahlrecht auf Kantons- und Gemeindeebene an. Der Kanton Luzern brachte diesen Schritt als dritter Deutschschweizer Kanton – kurz vor der Annahme auf eidgenössischer Ebene am 7. Februar 1971 – zustande.  

Verein für die Erhaltung der Museggmauer

Seit 2020 präsidiere ich den Verein für die Erhaltung der Museggmauer. Es ist mir eine grosse Ehre mich für dieses weltweit einmalige, gigantische und zugleich so liebliche Denkmal einzusetzen. Mein Ziel ist, dass die Luzernerinnen und Luzerner wieder mit mehr Bewusstsein und damit auch Stolz unsere Mauer besuchen.

Durch Mitgliedschaften - unterstütze ich Herzensthemen:

Ich bin ein Fan von unserem schweizerischen System der Vereine. Damit übernimmt die Zivilbevölkerung Verantwortung und leistet einen unschätzbaren Wert für unsere Gesellschaft, unser Zusammenleben, unsere Natur.  Aktiv kann ich nicht überall sein, dafür fehlt mir die Zeit. Aber mit bewussten Entscheiden für Mitgliedschaften versuche ich meine Wertschätzung gegenüber diesem Engagement auszudrücken.


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.